Anmeldung zum 9. Wirtschaftstag

am 5. Oktober 2021 in der Börse Coswig.

Das Teilnehmerentgelt p.P. beträgt 45,00 Euro (zzgl. 19% MwSt.).

Kostenfreie Stornierungen sind bis zum 24. September 2021 möglich. Danach wird der volle Betrag auch bei Nichtteilnahme fällig.

Als Anmeldebestätigung erhalten Sie eine Rechnung. Die Registrierung der Teilnehmer erfolgt in der Reihenfolge der Anmeldungen.

Ihre Kontaktdaten für die Rechnungserstellung
Anmeldung

Hinweis: Aufgrund eines begrenzten Platzkontingents können Sie maximal 2 Teilnehmer pro Unternehmen anmelden.
Bitte geben Sie nachfolgend die Namen der Teilnehmer an.

Teilnehmer 1:*

Teilnehmer 2: (optional)


Hinweise zu Hygieneregeln:

Bitte beachten Sie die zum Zeitpunkt der Veranstaltung geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen.
Aufgrund der aktuellen Bestimmungen bitten wir Sie um den Nachweis eines der folgenden Dokumente:

Genesenennachweis (Positiver PCR-Test oder eine ärztliche Bescheinigung, der/die mindestens 28 Tage bzw. maximal 6 Monate zurückliegt, bzw. Nachweis durch das Amt für Gesundheit und Prävention.)

Nachweis über vollständige Impfung (Originalnachweis über die letzte erforderliche Impfdosis, diese muss mindestens 14 Tage zurückliegen)

Negatives Testergebnis (Nachweis eines max. 24 Std. zurückliegenden negativen Testergebnisses, entweder analog oder digital (bspw. Pass4All oder Corona-Warnapp); Wenn Sie einen (Selbst-)Test aus beruflichen Gründen vorgenommen haben und dieser offiziell (mit Stempel des Unternehmens) bestätigt ist, können wir diesen negativen Nachweis akzeptieren.

Im Innenbereich ist, abseits des eigenen Platzes, eine Mund-Nase-Bedeckung erforderlich.

Eine Teilnahme ist nur für Gäste zulässig, die sich zum Zeitpunkt der Veranstaltung nicht aufgrund einer Auflage des Gesundheitsamtes in häuslicher Isolation befinden und keine Symptome aufweisen, die auf eine SARS-CoV-2-Erkrankung hinweisen (grippeähnliche Symptome, Störung des Geruchs- und/oder Geschmackssinns).

Datenschutzhinweis zu Teilnehmerdaten
Die im Anmeldeformular angegebenen Kontaktdaten werden durch den Veranstalter unter Beachtung der gesetzlichen Datenschutzbestimmungen zum Zwecke der Vorbereitung, Durchführung und Dokumentation der Veranstaltung verarbeitet. Die Namen und Unternehmen der Teilnehmenden werden in eine Liste aufgenommen, die Bestandteil der Veranstaltungsunterlagen ist.

Bild- und Tonaufnahmen
Während der Veranstaltung werden Bild- und Tonaufnahmen gefertigt, auf welchen Sie als Teilnehmer abgebildet sein können. Medienvertreter, der Veranstalter (Industrie- und Handelskammer Dresden - Regionalbüro Riesa & Wirtschaftsförderung Region Meißen GmbH) sowie deren Kooperationspartner der Veranstaltung können die Aufnahmen zur Information der Öffentlichkeit publizieren. Dies betrifft insbesondere die Veröffentlichung auf den Webseiten der Veranstalter sowie der Veranstaltungswebseite www.verknüpfedich.de, auf Social-Media-Kanälen der Veranstalter und in Printmedien.

Jede teilnehmende Person hat das Recht, am Veranstaltungstag vor Ort gegen die Anfertigung von Bild- und Tonaufnahmen, die ihre Person betreffen, Widerspruch einzulegen. Der Widerspruch ist den vor Ort Bild- und Tonaufnahmen fertigenden Personen sowie dem Veranstaltungsteam bei der Akkreditierung mitzuteilen.

Bitte beachten Sie, dass das Auslegen von Flyern oder anderen Werbemitteln ausschließlich unseren Partnern und Sponsoren vorbehalten ist.

* Plichtfelder

Sitemap | Start - Programm - Archiv - Kontakt